Der Bundesgerichtshof (BGH) bestaetigt die Opt-In Pflicht für Cookies in Deutschland

von Mag. jur. Robert Reitmann Am 28.5.2020 ist das vielerorts sehnsüchtig erwartete Urteil des obersten deutschen Gerichtshofs ergangen. Der BGH hat dabei über die Verwendung von Cookies auf Webseiten abgesprochen und die Pflicht eine Einwilligung einzuholen bestätigt. Wenig überraschend schloss sich der BGH damit dem Urteil des EuGH vom 1.10.2019...

Placebo-Cookies „schmecken“ nicht! Was Sie über datenschutzkonforme Cookie Banner wissen sollten.

von Mag. jur. Robert ReitmannDie meisten der derzeit genutzten Cookie Banner sind nicht rechtskonform, da sie entweder nur ein Placebo sind, keine ausdrückliche Einwilligung des Webseitenbesuchers zur Cookienutzung vorsehen oder auch keine Möglichkeit zur Ablehnung von Cookies durch den Webseitenbesucher zulassen.Der Webseitenbesucher wird regelrecht ausgeschlossen vom Informationsgehalt, falls er nicht...

Weiße Mäntel in der Grauzone – Datenschutz im Gesundheitssektor

Im Gesundheitssektor, indem eine Vielzahl von besonders schutzwürdigen Patientendaten verarbeitet werden, ist erhöhte Aufmerksamkeit auf den Umgang mit diesen Daten und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen zu legen.Viele punktuelle Maßnahmen wurden im Gesundheitssektor gesetzt, jedoch fehlt zumeist der Gesamtüberblick. Bei großen Gesundheitsdienstleistern insbesondere bei Krankenhäusern, ist die praktische Umsetzung und Dokumentation...

EuGH: Aktive Einwilligung für Cookies erforderlich!

EuGH legt per Urteil fest: Aktive Einwilligung für Cookies erforderlich - Eine Lösung hierfür bietet DataReporter WebCare! Der Europäische Gerichtshof hat am 1.10.2019 unmissverständlich entschieden, dass das Setzen von Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind, die aktive Einwilligung des jeweiligen Seitenbesuchers erfordern. Stand heute ist davon auszugehen, dass 98 Prozent...